Do, 16.7. 20 | 19 – 22 h | Arthouse Thema „Obst-Stillleben mal anders“

Im Juli-Arthouse widmen wir uns einem Klassiker der Kunst: dem Stillleben. Aber keine Angst, hier geht es nicht darum, perfekt abzuzeichnen, sondern viel mehr um Inspirationsmaterial für „fruchtig“ bunte Postkarten, die wir mit dünnen Tuschenadeln und Aquarellfarbe gestalten. Aus Softcut-Platten schnitzen wir kleine Druckstöcke, die als Stempel dienen. Außerdem binden wir einen Notizblock, der immer wieder neu mit Papier aufgefüllt werden kann. Die Deckseite kann beispielsweise mit euren eigenen Stempeln gestaltet werden. Wir zeigen euch, wie ihr die passende Farbe dazu anmischt und wie euch ein perfektes Druckergebnis gelingt. Gedruckt wird am Schluss auch mit den Früchten aus unserem Stillleben. Zitronen und Äpfel geben auf Papier oder Stoff eine gute Form ab. Wir freuen uns auf diesen Sommerabend mit euch in unserer gut durchlüfteten Werkstatt mit 1,50 m Abstand zwischen jedem Arbeitsplatz!

TICKETS inkl. Begrüßungs-Drink und Material: 26 € | ermäßigt 20 € | jeweils zzgl. VVK unter: www.eventbrite.de und ggf. Restkarten an der Abendkasse | Sollten bereits gebuchte Termine aufgrund der Corona-Krise von unserer Seite abgesagt werden müssen, wird das Geld automatisch zurückerstattet.